OptionBit Erfahrungen – Fakten zum Anbieter

Bei der Wahl eines geeigneten Brokers kommen immer viele Faktoren zusammen, die ein Trader beachtet. Um die Wahl eines passenden Brokers in dem umfangreichen Angebot zu vereinfachen, durchleuchtet dieser OptionBit Test den Broker und bringt die meist ausschlaggebenden Vorteile und Nachteile ans Tageslicht. In diesem OptionBit Bericht ist aufgefallen, dass der Broker dadurch sehr fair auffällt, dass er ein kostenloses OptionBit Demokonto anbietet und eine geringe Mindesteinzahlung handhabt, mit einer Handelsplattform, die sehr benutzerfreundlich ist.

Datenblatt OptionBit.com

    • Binäre Optionen und Forex
    • Webadresse: www.optionbit.com
    • Der Mindesteinstieg liegt bei 200 Euro
    • Mobiles Trading erfolgt über eine App
    • Deutscher Support
    • Adresse : 60 Regaena Street, 3rd Floor, Nicosia 1010, Zypern

 

Vorteile auf einen Blick

  1. Livechat ist verfügbar
  2. OptionBit Mindesteinzahlung von 250 Euro
  3. Hohe Rendite von bis zu 81 Prozent und im High-Yield-Modus von bis zu 181 Prozent
  4. Umfangreiches Weiterbildungsangebot
  5. Offizielle EU-Lizenz

OptionBit ist ein Anbieter für binäre Optionen, der seinen Firmensitz sogar innerhalb der Europäischen Union hat, nämlich auf Zypern. Dort wird der Broker auch durch die CySEC, der Cyprus Securities and Exchange Commission, offiziell reguliert. Somit ist der Broker OptionBit im Besitz einer offiziellen Lizenz für den Handel mit binären Optionen, an welche gewisse Auflagen gebunden sind, die ein Broker zu Gunsten eines jeden Traders erfüllen muss.

Seriosität durch Sicherheitsstandards und Regulierung

BrokerserviceDie Seriosität von OptionBit spiegelt sich zunächst erst einmal in dem Firmensitz innerhalb der EU wieder, welcher sich auf Zypern befindet. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind zwar nur auf Englisch einsehbar, was aber dennoch die Auflagen der offiziellen Lizenz durch die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySEC erfüllt, da diese transparent gehalten und ohne versteckte Klauseln gestaltet sind.

Weitere Auflagen, die sich aus einer offiziellen Regulierung für einen Broker zum Schutz der Trader ergeben, haben ebenfalls mit Sicherheitsstandards zu tun.

Dazu zählt zum Beispiel die Einzahlung des Firmenkapitals auf einem von den Kundengeldern getrennten Kontos. Auf diesem Wege wird sichergestellt, dass im Falle von Insolvenz seitens des Brokers ein jeder Trader auch sein Geld zurückerstattet bekommen würde. Des Weiteren werden beispielsweise mit Bezug auf die OptionBit Auszahlungen Maßnahmen getroffen, die sich aus den Richtlinien der offiziellen Regulierung ergeben.

Gemeint ist hier die Verifizierung ihrer Identität, bevor es zur ersten OptionBit Auszahlung kommt. Dadurch wirkt OptionBit Betrug in Verbindung mit Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung entgegen.

Außerdem werden zur Sicherheit ihrer Daten SSL-Verschlüsselungen angewendet.

Durch eine solche Verschlüsselung wird verhindert, dass Dritte ihre Daten abfangen können. Hier geht es nicht nur um den Schutz ihrer persönlichen Informationen, sondern vor allem auch die Daten, die mit den Geldtransfers in Verbindung stehen. Wegen solcher Maßnahmen zum Schutz ihrer Kunden, werden seit jeher positive OptionBit Erfahrungen gemacht.

 

Die Onlineplattform

Mit der Handelsplattform werden sehr gute OptionBit Erfahrungen gemacht, weil sich der Broker für die Software von dem Entwickler Tradologic entschieden hat. Diese wird von vielen Brokern genutzt, da es sich um eine Software handelt, die stabil im Browserfenster läuft, in welchem sich der OptionBit Login vollziehen lässt, sodass auch kein Download, geschweige denn eine Installation von Software nötig ist.

Des Weiteren ist die Handelsplattform auch mittels der OptionBit App von unterwegs aus nutzbar. Leider wird die OptionBit App noch nicht für mobile Endgeräte von Windows oder Blackberry angeboten, aber ansonsten kann die Handelsplattform sowohl für den Heim PC als auch für den mobilen Gebrauch für unterwegs durch seine intuitive Nutzung überzeugen.

DE Optionbit Plattform 9

Diese ergibt sich nämlich durch das schlicht gehaltene Design und die gute Struktur des Interfaces. Dadurch sind die Zusatzfunktionen gut anwählbar. Zu diesen Funktionen gehört zum Beispiel das Tool für Handelssignale, dem OptionBit Algobit, welches den Finanzmarkt nach den neusten Entwicklungen und aktuellsten Trends durchsucht.

Mit dem Demokonto können Sie sich mit diesem Tool vertraut machen und schon einmal mit virtuellem Geld die ersten Trades auf der Handelsplattform platzieren, um entweder ein Gefühl für die Plattform zu bekommen oder Handelsstrategien auszuprobieren. Dazu eignet sich die OptionBit Demo sehr gut, weil das Demokonto in vollem Umfang getestet werden kann, weswegen besonders gute OptionBit Erfahrungen mit der Handelsplattform gemacht werden.

Handelbare Märkte und Handelsarten

Das Handelsangebot von OptionBit umfasst Assets aus den Anlageklassen der Rohstoffe, Währungspaaren, Aktien und Indizes. Zu den Rohstoffen zählen Silber, Gold, Kupfer und Rohöl und unter den Währungspaaren finden sich die gängigen Majors (zum Beispiel AUD/USD, EUR/JPY, EUR/USD), aber auch exotische Währungspaare wie NZD/USD oder USD/SEK) wieder. Zu den Indexen zählt der NASDAQ, der AEX-25, DAX FUT, aber auch auf die Aktien etablierter Unternehmen können Optionen gekauft werden.

Als Handelsarten stehen ihnen dazu die Range Optionen, die One Touch Optionen und Turbo Optionen zur Verfügung mit den Zusatzfunktionen für Risikomanagement, wie der Close Now Funktion oder Roll Over Funktion. Bei den Range Optionen geben Sie eine Ober- und Untergrenze für den Kurswert an und bei den One Touch Optionen muss ein von ihnen bestimmter Wert einmal berührt werden. Die Close Now Funktion lässt Trades vor Ende der Ablaufzeit schließen, aber durch die Roll Over Funktion auch verlängern.

Kundenservice und Weiterbildungsangebot

DE OptionBit Kontaktformular 1Die OptionBit Erfahrungen mit dem Kundenservice sind ebenfalls positiv, immerhin haben es Trader mit einem deutschsprachigen Kundenservice zu tun, der auf verschiedenen Wegen erreichbar ist. Um Kontakt mit einem Servicemitarbeiter aufzunehmen, können Sie innerhalb der Bürozeiten zwischen 8-17 Uhr jemanden erreichen, wie dieser OptionBit Test ergeben hat.

Dazu stehen ihnen verschiedenen Möglichkeiten wie der Kontakt per E-Mail, Telefon oder Live-Chat zur Verfügung. Sollte einmal jeder Mitarbeiter in einem Gespräch sein, so können Sie von der Rückruffunktion Gebrauch machen und müssen nicht ständig neu wählen oder lange in der Warte schleife verbleiben.

Neben der deutschen Sprache stehen auch Mitarbeiter für Informationen auf Spanisch, Russisch, Englisch, Chinesisch, aber auch Portugiesisch oder auch Schwedisch zur Verfüung. Zum Weiterbildungsangebot von OptionBit zählt die Vermittlung allgemeiner Grundkenntnisse über die Finanzmärkte, sowie auch die Erklärung der wichtigsten Fachbegriffe, wie die Analyse der Charts von statten geht und wann welche Handelsstrategien zu empfehlen sind. Das alles in der Form von E-Books oder Trainingseinheiten mit professionellen Tradern.

 

Fazit

Der OptionBit Bericht lässt sehen, dass die Vorteile den Nachteilen klar überwiegen. Denn darüber, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nur auf Englisch verfügbar sind und die OptionBit App nicht kompatibel mit Windowsphones und Blackberry Telefonen ist, kann getrost wegen der anderen Vorzüge des Brokers hinweggesehen werden.

Denn dieser bietet seinen Tradern unter anderem eine stabil laufende Handelsplattform, welche auch über das OptionBit Algobit Tool verfügt, dass auf einem Algorhytmus basierenden Handelssignale für Trends auf dem Finanzmarkt gibt.

Das alles wird mit einer Vertrauen Schaffenden Lizenz durch die CySEC noch gekrönt, sodass bei OptionBit Betrug demnach auszuschließen ist, weil OptionBit seriös alle Auflagen für die EU-Lizenz für den Handel mit binären Optionen erfüllt. Einem OptionBit Test der Handelsplattform anhand des Demokontos steht also kein Grund entgegen, sodass jeder Profi, aber auch Neueinsteiger diesen Broker seine Aufmerksamkeit schenken sollte.

Vorausblick auf die Anbieterseite