AnyOption Erfahrungen – Fakten zum Anbieter

Der Broker AnyOption ist ein professioneller Anbieter für binäre Optionen und, der sich besonders dadurch auszeichnet, dass ein großes Angebot an verschiedenen Basiswerten angeboten wird. Nicht nur das, sondern das gesamte Paket, welches mit einem großen Sicherheitsaspekt einhergeht, sorgt für gute AnyOption Erfahrungen. Und zwar frei nach dem Motto „Anyone can trade“! Nicht nur Einsteiger, sondern auch Trader mit viel Erfahrung fühlen sich bei diesem Broker zu Hause.

Datenblatt Anyoption.com

    • Binäre Optionen und Forex
    • Webadresse: www.anyoption.com
    • Der Mindesteinstieg liegt bei 250 Euro
    • Mobiles Trading erfolgt über eine App
    • Deutscher Support
    • Adresse : 42-44 Griva Digeni Avenue, 1096, Nicosia, Cyprus

 

Vorteile auf einen Blick

  1. Mindesteinzahlung von nur 200 Euro
  2. Offizielle EU-Lizenz mit Firmensitz innerhalb der EU
  3. Hohe Renditen von bis zu 80 Prozent
  4. Viel Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten
  5. Benutzerfreundliche Handelsplattform

 

Der Broker hat seinen Firmensitz auf Zypern und schon lange seit seinem Gründungsjahr 2009 auf dem Markt. Durch den Firmensitz auf Zypern wird der Broker auch durch die dort zuständige Finanzaufsichtsbehörde Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) offiziell reguliert. Mit dieser Lizenz verpflichtet sich ein Broker die daran gebundenen Auflagen zu erfüllen. Demnach wird auch bei AnyOption ein hohes Maß an Sicherheit geboten und ein Trader hat es hier mit einem seriösen Broker zu tun.

 

Seriosität durch Sicherheitsstandards und Regulierung

BrokerserviceDer AnyOption Test beinhaltet natürlich auch gerade Sicherheitsmaßnahmen, die sich durch eine offizielle Regulierung der CySEC ergeben. Dabei handelt es sich um die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde, die wegen des Firmensitzes auf Zypern für die Regulierung von AnyOption zuständig ist. Dadurch ist sichergestellt, dass auch nach dem Euopäischen Recht gehandelt wird, welches strenge Richtlinien für den Handel mit binären Optionen handhabt.

Die Auflagen betreffen auch den Datenschutz der Trader. Um die persönlichen Informationen der Kunden von AnyOption zu schützen ist eine SSL-Verschlüsselung gegeben.

Diese sorgt dafür, dass nicht nur die sensiblen persönlichen Informationen vor dem Zugriff Fremder geschützt werden, sondern sichert auch alle Daten bezüglich der Geldtransfers auf die Handelskonten der Trader ab. Außerdem sieht eine offizielle Regulierung der CySEC vor, dass die Gelder der Kunden und das Firmenkapital auf verschiedenen Konten eingelagert werden.

Das wird getan, um im Falle von Insolvenz seitens des Brokers eine AnyOption Auszahlung der Kundengelder zu gewährleisten.

Des Weiteren wird einem Trader Sicherheit durch die Verlustabsicherung von 20 Prozent des Einsatzes angeboten, was ebenfalls ein Merkmal von Seriosität ist und nur für den Broker spricht.

Kontokonditionen

Nicht nur wegen der Sicherheitsmaßnahmen werden gute AnyOption Erfahrungen gemacht, sondern auch wegen der einfachen Prozedur der Kontoeröffnung für ihren AnyOption Login. Dazu müssen Sie lediglich das Onlineformular ausfüllen und an den Broker abschicken. Darin werden Sie gebeten ihren Namen, Adresse und E-Mail, sowie auch andere Kontaktmöglichkeiten anzugeben.

Ist das ausgefüllte Onlineformular bei AnyOption eingegangen, so werden Sie aufgefordert die Aktivierung ihres Accounts per Mail zu bestätigen. Danach ist die Einzahlung auf ihr Handelskonto möglich. Für die Einzahlung und AnyOption Auszahlung gibt es verschiedene Methoden. Dazu können Sie für ihre Zahlungen die Kreditkarte, Banküberweisungen oder Zahlungen per Moneybookers, Giropay und Ukash wählen.

DE Anyoption Registrierung 5

Für die Eröffnung des Kontos fallen bei AnyOption keine Gebühren an und ist somit kostenlos. Laut AnyOption Erfahrungsberichten ist die Kontoeröffnung tatsächlich sehr einfach und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Die Mindesteinzahlung beträgt bei AnyOption 200 Euro und für jeden Trade den Sie platzieren, sind mindestens 25 Euro zu investieren.

 

Die Onlineplattform

Der AnyOption Test hat bezüglich der Handelsplattform ergeben, dass diese sehr benutzerfreundlich ist. Das liegt daran, dass sie übersichtlich strukturiert und vom Design her schlicht gehalten ist, sodass sie sich intuitiv bedienen lässt. Das ist sowohl in der webbasierten Version der Fall, als auch bei der AnyOption App für das Handeln mit binären Optionen von unterwegs aus.

Ob Sie nun vom PC aus oder von ihrem Smartphone aus auf ihren Account zugreifen, macht hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit also keinen Unterschied, da die Handelsplattform in beiden Versionen leicht verständlich ist und in der Anwendung in dem AnyOption Test keine Probleme dargestellt hat.

DE Anyoption Plattform 9

Ein AnyOption Demokonto ist leider nicht automatisch verfügbar. Das Demokonto muss separat angefragt werden, ist aber dennoch kostenlos. Bei anderen Brokern gehört ein Demokonto oftmals automatisch bei der Kontoeröffnung dazu. Haben Sie sich allerdings ein AnyOption Demokonto einrichten lassen, so können Sie die Handelsplattform zunächst erst einmal erkunden und auf ihre Funktionen hin zur Genüge testen, bevor Sie mit echtem Geld binäre Optionen handeln.

Dass das Demokonto kein Standard ist und zunächst erst einmal separat angefordert werden muss, ist einer der weinigen negativen Aspekte, die in diesem AnyOption Bericht aufgenommen werden können.

Handelbare Märkte und Handelsarten

Das Handelsangebot von AnyOption ist mit seinen rund 100 Assets aus den gängigen Anlageklassen durchaus umfangreich und wird durch verschiedene Handelsarten mit vielen unterschiedlichen Laufzeiten gut abgerundet. Sie können aus den Anlageklassen der Aktien, Indizes, Währungspaaren und Rohstoffen wählen. Ungefähr die Hälfte der Assets, 59 an der Zahl, bezieht sich auf internationale Aktien renommierter Unternehmen und 31 der Assets beziehen sich auf verschiedene Indizes.

Des Weiteren umfasst das Handelsangebot 9 Währungspaare und insgesamt 4 Rohstoffe. Als Handelsarten stehen in Call/Put Optionen, On-Touch Optionen, Bubbles und Dynamics zur Verfügung.

Die Rendite kann bei den Cal- und Put-Optionen bis zu 80 Prozent betragen. Was den Einsatz bei dieser Handelsart betrifft, so können Sie eine Verlustabsicherung von bis zu 20 Prozent auf ihren Einsatz auswählen. Beachten Sie jedoch, dass je höher die Verlustabsicherung ist, sich auch die Rendite schmälert. Im High-Yield Bereich beträgt die maximale Rendite sogar 1000 Prozent des Einsatzes, ist aber auch mit einem höheren Risiko verbunden, den Einsatz zu verlieren.

Die Assets können mit den unterschiedlichen Handelsarten unter verschiedenen Laufzeiten gehandelt werden. Die Ablaufzeiten können dabei zwischen wenigen Minuten, Stunden, ganzen Tagen und Wochen, bis hin zu einem kompletten Monat andauern. Insgesamt ergibt sich durch das Angebot die Möglichkeit einen diversifizierten Handel zu betreiben.

Kundenservice und Support

DE Anyoption Kontaktformular 1In diesem AnyOption Bericht muss natürlich auch über den Kundenservice ein Wort verloren werden. Auch wenn der Broker in diesem AnyOption Test bisher gut abschneiden kann, ist es dennoch möglich, dass Trader Fragen oder Probleme haben, für die die best mögliche Abhilfe seitens des Anbieters geboten werden muss. Gute Vorraussetzung dafür schafft schon einmal die Gegebenheit, dass ein Kundenservice auf Deutsch geboten wird.

Für einen Trader aus Deutschland mag das durchaus ein ausschlaggebendes Kriterium sein. Mit AnyOption Kontakt aufzunehmen ist darüber hinaus nicht schwer, weil dazu verschiedene Wege in Frage kommen.

So kann ein Trader bei Fragen oder Problemstellungen jeglicher Art an den Kundenservice auf traditionellem Weg via E-Mail wenden. Dafür steht ihnen aber auch der Live-Chat zur Verfügung, um einen der kompetenten Kundenberater zu erreichen. Wem das nicht genügt, dem ist freigestellt, den Kundenservice auch anzurufen. Sollte einmal kein Mitarbeiter des Serviceteams telefonisch erreichbar sein, weil alle Leitungen belegt sind, so können Sie von der Rückruffunktion Gebrauch machen und vermeiden so lange in der Warteschleife verharren zu müssen.

 

Fazit

Zum Schluss hin kann man in diesem AnyOption Test ein positives Resumé ziehen, da trotz kleiner Mängel die Vorteile des Anbieters immer noch überwiegen. Das Demokonto gehört zwar nicht zur standradgemäßen Grundausstattung, kann aber dennoch separat angefragt werden. Es sollte demnach in Erwägung gezogen werden ein AnyOption Demokonto automatisch mit der Anmeldung zur Verfügung zu stellen.

Auch wenn es nützlich sein kann, die Handelsplattform anhand eines Demokontos zunächst zu testen, weist die Onlineplattform eine einfache Bedienung auf. Die Funktionen der verschiedenen Handelsarten sind übersichtlich angeordnet, sodass der Handel mit den über 100 verschiedenen Assets auch spielend leicht in die Tat umgesetzt werden kann.

Was ebenfalls für AnyOption spricht, sind die hohen Renditen und die Verlustabsicherung von bis zu 20 Prozent auf ihren Einsatz. Auch wenn die Mindesthandelssumme mit 25 Euro etwas hoch erscheinen mag, kommen dennoch sowohl Einsteiger als auch professionellere Trader voll auf ihre Kosten, wie die AnyOption Erfahrungen zeigen.

Von daher kann man dem Anbieter nicht nur wegen der offiziellen Regulierung durch die CySEC und dem Firmensitz innerhalb der EU sein Vertrauen schenken, sondern auch wegen des Komplettpaketes, welches durch einen exzellenten Kundenservice mit Rückruffunktion abgerundet wird. Scheuen Sie daher nicht die richtige Entscheidung zu treffen und bei der Wahl eines geeigneten Brokers AnyOption ins Auge zu fassen